Überlandreisen – Was gibt es für Möglichkeiten

Eine Weltreise oder Langzeitreise auf dem Landweg zu machen, ist absolut empfehlenswert. Wer sich für Überlandreisen entscheidet, sieht mehr vom Land und erlebt die Welt intensiver. An Möglichkeiten fehlt es auch nicht. Ob du deine Reise mit dem eigenen Fahrzeug, einem Mietfahrzeug, mit öffentlichen oder lokalen Verkehrsmitteln, mit dem Motorrad, Fahrrad, Rollstuhl, Solarmobil oder sogar zu Fuss anpackst, fast alles ist möglich. Die meisten sind mit den verschiedensten Verkehrsmitteln unterwegs.

Gut vorbereitet reist es sich besser

Am populärsten ist wohl in ein Land zu fliegen und dort die Reise auf dem Landweg fortzusetzen. In Ländern wo der öffentliche Verkehr gut erschlossen ist, bietet sich die Reise mit Bus, Bahn oder lokalen Verkehrsmitteln geradezu an. Es gibt aber auch Länder, wo die Distanzen riesig sind und das Reisen auf dem Landweg viel Zeit in Anspruch nimmt. Alternativ können Teilstrecken auch auf dem Luftweg zurückgelegt werden. Es gibt aber auch Gebiete, wo sich eine Reise mit öffentlichen Verkehrsmitteln schwierig gestaltet. Sei es wegen unwegsamen Strecken in abgelegene Gebiete oder das Nichtvorhandensein an öffentlichen Verkehrsmitteln. Dort kann es sich lohnen, einen Wagen mit Fahrer zu nehmen oder sogar selber zu fahren.

Überlandreisen – Selbstfahrer, den Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt

Es gibt aber auch viele Reisende, die eine Langzeitreise mit dem eigenen Fahrzeug wagen. Eine Reise auf dem Landweg von der Schweiz ans Kap der guten Hoffnung oder die „Panamericana“ von Alaska bis Feuerland mit dem eigenen Fahrzeug zu bewältigen, davon träumen viele. Wer Zeit und genügend Geld für das Vorhaben hat, kann sich solche Träume erfüllen. Eine gute Vorbereitung auf eine solche Reise ist überaus wichtig und hilft zum guten Gelingen. Eines muss man sich aber bewusst sein, Reisen mit dem eigenen Fahrzeug ist nicht immer nur Spass. Unwegsame Strecken, Grenzübergänge, unsichere Gebiete oder fehlende medizinische Versorgung sind eine grosse Herausforderung. Grundvoraussetzungen für die Umsetzung einer Reise mit dem eigenen Fahrzeug sind: technische Kenntnisse, gute Fahrkenntnisse, Landeskenntnisse und genügend Proviant.

Zeit ist ein wichtiger Faktor

Wer genug Zeit hat, kann sich treiben lassen und die Reise unterwegs detaillierter planen. Wer auf dem Landweg mit offenen Augen und Ohren reist, kann sich inspirieren lassen und abseits der abgetretenen Pfade ein Land entdecken. Egal ob du mit Bus, Bahn, Boot oder im eigenen Fahrzeug unterwegs bist, wenn du genug Zeit hast, bist du flexibel, kannst deine Pläne ändern, so lange an einem Ort bleiben, wie du willst und weiterziehen, wann du willt. Das ist Freiheit.

Mehr Details zu Überlandreisen:

Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Günstig und authentisch.

Reisen mit dem eigenen Fahrzeug: Flexibel und frei.

Reisen mit einem gemieteten Fahrzeug: Individuell und spontan.

Links zu Reisen auf dem Luftweg:

Round the World Ticket: Reise sorgenlos nach Plan.

Einzelflug: Reise spontan und profitiere von günstigen Tarifen.

Airpass: Fliege flexibel durch ganze Kontinente.